Alles wieder in Butter? In der jüngsten Folge von Germany's next Topmodel gab es gleich mehrere Konfliktherde, die auch bei den Zuschauern für heftige Diskussionen sorgten. Kandidatin Leticia ließ beispielsweise kein gutes Haar an ihrer Kontrahentin Carina. Modelanwärterin Greta (21) hingegen ärgerte sich über die schüchterne Julia, die passend zum Umstyling eine Lederjacke von Coach Thomas Hayo geschenkt bekommen hatte. Bei den Fans kam die Neid-Attacke gar nicht gut an: Nach einem Social-Media-Shitstorm ruderte Greta jetzt zurück und erklärte ihr Verhalten.

Auslöser des Ganzen war ein Satz gewesen, den sie während der Dreharbeiten über ihre GNTM-Kollegin Julia geäußert hatte: "Sie hat null Freude gezeigt, was mich schon bisschen nervt. Da kriegt sie schon so teure Geschenke, von denen sie sich einen Kleinwagen leisten kann." Die Reaktion des Models auf die "kleine" Aufmerksamkeit von Thomas Hayo hatte Greta offensichtlich nicht gepasst. Auf Instagram begründete sie jetzt ihre Äußerung so: "Wir sind so viele Mädels 24/7 auf einem Fleck – es ist so menschlich und normal, dass es auch mal zu solchen Situationen kommen kann." Sie habe Julia nichts Böses gewollt, könne sie auch verstehen: Früher sei sie selber schüchtern gewesen, doch genau deshalb wünschte sie sich, dass ihre Teamkollegin über ihren Schatten springt!

Ob sie damit ihre Kritiker besänftigen kann? Mit einigen scheint sie es sich durch ihre ganze Art verscherzt zu haben. "Allein dieser arrogante Blick... Das sagt schon alles", schrieb ein Fan unter eines ihrer Instagram-Fotos. Greta hoffe jedenfalls, dass ihre Follower und vor allem auch Julia ihr noch mal verzeihen können. Mit diesen versöhnlichen Worten beendete sie ihren langen Post.

Von wem hingegen kaum Zickereien zu erwarten sein dürften, erfahrt ihr im Video.

Julia, GNTM-TeilnehmerinInstagram – julialunafux
Julia, GNTM-Teilnehmerin
Neele und Greta in L.A.Instagram / greta.topmodel.2017
Neele und Greta in L.A.
Greta kurz vor der GNTM-Reise nach L.A.Instagram / greta.topmodel.2017
Greta kurz vor der GNTM-Reise nach L.A.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de