Dieser Skandal spaltet aktuell das ganze Internet: YouTube-Star Shirin David (21) dreht ein Video mit dem homophoben Rapper Mert Eksi. Sofort bricht eine Hate-Welle über die DSDS-Jurorin herein. Auch an dem Netz-Urgestein Freshtorge ist dieser Shitstorm natürlich nicht vorbeigegangen. Im Promiflash-Interview verrät Torge, was er von der ganzen Sache hält: "Sie (Shirin, Anm. d. Red.) hat das Video mit ihm gemacht. Danach kamen ja erst diese ganzen schlimmen Sachen raus, auch wenn er (Mert, Anm. d. Red.) davor schon Videos gemacht hat, wo er schon mal so angedeutet hat, was seine Meinung zu diesem Thema ist. Aber sie hat sich dafür jetzt so oft entschuldigt und das sollte man ihr dann auch nicht mehr übel nehmen."