Raphael Schneiders (46) Seriencharakter des Andreas "Andy" Lehmann bleibt den Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Fans unvergessen. Sein Ausstieg liegt allerdings bereits 17 Jahre zurück. Was der Schauspieler heute macht, hat er im Gespräch mit Promiflash verraten: "Ich habe im Musical 'Carbaret' in Berlin gespielt. Ich habe jetzt vier Jahre hinter der Kamera als Redakteur gearbeitet und ich habe auch wieder gedreht zum Beispiel für 'SOKO Wismar'." Wow, Raphael ist in echtes Allroundtalent!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de