Jay Khan (34) will endlich wieder musikalisch durchstarten – ganz ohne Boyband! Schon diese Woche veröffentlicht der Ex-US5-Star seine erste eigene Single "Bodyguard". Doch in dem Song soll es nicht etwa um die neue Frau an seiner Seite, sondern um seine berühmte Ex Lena Gercke (29) gehen!

Im Interview mit Bild Online verrät Jay die emotionale Geschichte hinter dem Schlagersong. Inspiriert wurde der Text nämlich wirklich von der Zeit, in der der TV-Star noch mit der ersten GNTM-Siegerin liiert war! Während eines gemeinsamen Dinnerdates in Berlin folgte dem Model ein Unbekannter bis auf die Toilette: "Als Lena wieder an unseren Tisch zurückkehrte und mir erzählte, dass ihr jemand gefolgt ist, bin ich sofort nach unten, um den Typen zur Rede zu stellen – aber richtig! Es kann nicht angehen, dass einer Frau, die einfach nur was essen ist, so übel nachgestellt wird. So etwas darf nicht sein", so Jay.

Im dazugehörigen Musikvideo ist aber nicht Lena selbst, sondern ein anderes bekanntes TV-Gesicht zu sehen: Ex-Bachelor-Kandidatin Mona Stöckli (34) übernimmt die Rolle der Frau, die Jay vor den Gefahren der Welt beschützt. Zu einer Leinwandreunion des Ex-Paares wird es also leider nicht kommen.

Was wirklich zwischen Tanja Tischewitsch (27) und Jay geht, erfahrt ihr im Video:

Jay Khan im Februar in Berlin
Getty Images
Jay Khan im Februar in Berlin
Musiker Jay Khan
Getty Images
Musiker Jay Khan
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Getty Images
Lena Gercke und Thore Schölermann 2016 in Berlin
Könnt ihr euch Jay Khan als Schlagersänger vorstellen?833 Stimmen
139
Klar, er kann das sicher super rüberbringen.
694
Oh Gott nein! Er soll lieber wieder in einer Boyband singen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de