Oha – harter Diss von Daniel Hartwich (38)! Der Moderator ist für seine spitze Zunge und harschen Sprüche bekannt. Doch jetzt legte der Moderator bei der heutigen Show von Let's Dance noch einen drauf: Er schoss gegen Jenny Elvers (44) – und die war nicht mal anwesend!

Was Juror Jorge Gonzalez (49) von Kandidat Giovanni Zarrella (39) hält, erfahrt ihr im Video.

Nach dem Tanz von Ann-Kathrin Brömmel (27) erklärte Juror Joachim Llambi (52), dass er zunächst skeptisch gewesen sei, da die teilnehmenden Model-Damen in den letzten Jahren meist früh ausgeschieden seien. In seiner Aufzählung, in der unter anderem auch Cathy Hummels (29) erwähnt wurde, nannte der ehemalige Turniertänzer auch Jenny Elvers. Die Schauspielerin nahm 2007 an der Show teil. Daniel konnte sich einen fiesen Spruch einfach nicht verkneifen: "Jenny Elvers als Model zu bezeichnen – dafür braucht es echt Fantasie!", rutschte es dem 38-Jährigen raus. Jurorin Motsi Mabuse (35) fand klare Worte für den Diss: "Gemein! Gemein!"

Auch in anderen Sendungen mussten die prominenten Teilnehmer schon des Öfteren krasse Sprüche von Daniel einstecken: Im diesjährigen Dschungelcamp wurde besonders Alexander "Honey" Keen (34) besonders oft von dem Brillenträger getriezt.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

"Let's Dance"-Moderator Daniel HartwichRTL / Stefan Gregorowius
"Let's Dance"-Moderator Daniel Hartwich
Jenny ElversJC / Splash News
Jenny Elvers
Daniel Hartwich, RTL-ModeratorSascha Steinbach/Getty Images
Daniel Hartwich, RTL-Moderator
Fandet ihr Daniel Hartwichs Bemerkung über Jenny Elvers auch gemein?2117 Stimmen
555
Ja
1562
Nein


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de