Ex-Modern-Talking-Star Thomas Anders sieht die Show Der Bachelor als reines Unterhaltungsformat. Die Sendung selbst guckt er zwar nicht – durchschaut hat er das Format aber trotzdem: "Wer wirklich glaubt, die Liebe seines Lebens zu finden, der hat eben verschiedene Sachen nicht kapiert. Das ist da wirklich eine Geschichte, die ziemlich gegen null geht, dass sowas passiert."