Alle lieben "Die Schöne und das Biest"! Das Disney-Remake ist vor wenigen Tagen in den Kinos angelaufen – und ist bereits jetzt ein Mega-Erfolg. Aber woran liegt das? Promiflash hat drei Gründe für die Faszination aufgedeckt: 1. Das Original von 1991 wird von Regisseur Bill Condon (61) in der romantischen Realverfilmung tatsächlich zum Leben erweckt. 2. Emma Watson (26) verzaubert in ihrer Rolle der Belle nicht nur mit ihrer Optik, sondern vor allem mit ihrem Gesang, der für absolute Gänsehautmomente sorgt. 3. Das Märchen lockte bereits kurz nach Start zahlreiche Zuschauer vor die Leinwand und tanzt sich somit an die Spitze der Kino-Charts.

"Die Schöne und das Biest": Drei Gründe für den Mega-Erfolg!© 2016 Disney Enterprises, Inc.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de