Die letzte Folge von Germany's next Topmodel hielt wieder eine besondere Styling-Überraschung von Heidi Klum (43) bereit. Während der Fokus beim entscheidenden Walk eigentlich auf ihren Mädchen hätte liegen sollen, zog die Modelmama alle Blicke auf sich. Der Grund: ihre ausgefallene Frisur.

Mit den Worten "Das sind aber schon Locken, oder?" wurde die Laufsteg-Schönheit von ihren Jury-Kollegen Thomas Hayo und Michael Michalsky (50) in Empfang genommen. Von Woche zu Woche verändert Heidi ihren Look, doch dieses Mal scheint sie mit ihrer neuesten Haarkreation zumindest nicht den Geschmack von Designer Michael getroffen zu haben. "Wie aus einem schwedischen Pornofilm von 1979", kommentierte der 50-Jährige trocken.

Auch auf Instagram wurde nach der Sendung munter über Heidis lockige Pracht diskutiert. Thomas hatte auf der Plattform einen Schnappschuss von sich, Michael und Heidi gepostet, auf dem die drei mit ihren Haaren herumalberten. "Ich musste lachen, als ich Heidi sah", "Fürchterlicher Haarstyle" und "Ich hoffe, das war eine Perücke" waren nur einige der kritisierenden Kommentare unter dem Pic.

Wie hat euch Heidis Frisur gefallen? Stimmt unten ab. Mehr zu GNTM erfahrt ihr im Video.

Heidi Klum bei den Grammy Awards 2017Frazer Harrison/GettyImages
Heidi Klum bei den Grammy Awards 2017
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoInstagram / thomashayo
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Heidi Klum, TopmodelAdriana M. Barraza/WENN.com
Heidi Klum, Topmodel
Wie hat euch Heidis Frisur gefallen?2733 Stimmen
615
Endlich mal was ganz Neues! Die Locken sahen super aus.
2118
Ach herrje, dieser Pudel-Look war echt ein völliger Flop!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de