Hat Vin Diesel (49) überhaupt noch Lust auf Fast & Furious? Der Schauspieler stellte jetzt in Berlin den sage und schreibe achten Teil der Action-Filmreihe vor. Für "The Fate Of The Furious" stand Vin erstmals ohne seinen besten Freund Paul Walker (✝40), der 2013 bei einem Autounfall starb, vor der Kamera. Am Rande der Premiere des neuen Films verriet Vin im Gespräch mit Promiflash, warum er auch ohne seinen Buddy weitermacht: "Schau dir an, wie toll die Fans sind, schau dir an, wie wunderbar diese große, globale Fan-Familie ist, die dieses wichtige Publikum für das Franchise sind.”


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de