Alles aus und vorbei? Erst vor Kurzem wurde Schauspielerin Olivia Munn (36) mit einem auffälligen Klunker am Ringfinger gesehen. Gerüchte wurden laut, dass bei ihr und dem NFL-Star Aaron Rodgers (33) bald die Hochzeitsglocken läuten werden. Das scheint nun Geschichte, denn nach drei Jahren Beziehung soll jetzt Schluss sein.

"Sie haben ihre Beziehung einvernehmlich nach drei Jahren beendet", verriet ein Insider gegenüber People. Weiter hieß es, das Paar bliebe weiterhin eng befreundet und wünsche sich gegenseitig nur das Beste für die Zukunft. Wie die US Weekly vor einer Weile berichtete, soll die Beziehung bereits seit einiger Zeit kriseln. Aarons Familie sei gegen die Verbindung gewesen. Die Folge: Der Sportler wendete sich von seinen Verwandten ab. "Als er mit Olivia Munn zusammenkam, sagte ihm seine Familie, dass sie ihr nicht vertrauen und dachten, dass sie nicht aus den richtigen Gründen mit ihm zusammen ist", erklärte eine weitere Quelle.

Die genauen Gründe der Trennung sind bis jetzt allerdings noch nicht bekannt. Ende 2014 kam das Paar zusammen. Seitdem wurde schon öfters gemunkelt, dass sich die Turteltauben bald das Ja-Wort geben würden.

Welcher Hollywood-Kollegin Olivia letztens die Show stahl, seht ihr im Clip!

Olivia Munn in Cannes
Getty Images
Olivia Munn in Cannes
Aaron Rodgers und Olivia Munn bei den "ESPYS" in Los Angeles 2016
Getty Images
Aaron Rodgers und Olivia Munn bei den "ESPYS" in Los Angeles 2016
Olivia Munn im Juni 2019
Getty Images
Olivia Munn im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de