Es wird einfach nicht ruhig um Nadja Abd el Farrag (52)! Die Ex von Dieter Bohlen (63) wurde Anfang der Woche mit einem Glas Wein in einer Bar gesichtet. Anschließend soll sie sich den Fuß verletzt haben und musste ihren TV-Job deshalb absagen. Nur einen Tag später sah man sie wieder quietschfidel durch Hamburg laufen, von einer Fraktur keine Spur. All das will Naddel nicht auf sich sitzen lassen – und wehrt sich jetzt!

Auf ihrer Facebook-Seite postete sie ein Bild von ihrem Fuß, dazu ein ärztliches Attest. Zu den Vorwürfen schrieb sie: "Das stimmt wieder alles nicht, ich saufe nicht, mir geht es wunderbar und ich bin gesund, außer, dass ich mir tatsächlich wieder meinen Fuß an derselben Stelle verknackst habe und beim Arzt in Behandlung war." Die Bilder, die von dem Ex-Model in der vergangenen Woche auftauchten, sprechen allerdings eine andere Sprache. Zudem gab Naddel erst vor wenigen Tagen zu, dass sie an Leberzirrhose leide. Von "gesund" kann da eigentlich keine Rede sein!

Ein Freund von Naddel setzt sich in dieser schwierigen Situation für sie ein. Burkhardt Stoelck ist der Mann, der ihr ein Hotelzimmer zur Verfügung stellt, damit sie ein Dach über dem Kopf hat. Auch an dem besagten Tag in der Hamburger Weinbar soll er mit anwesend gewesen sein. Zu der Situation sagte er: "Sie trinkt da von meinem Weißwein. Wir hatten dort bestellt; ein Wasser und Suppe für Nadja und eine Käseplatte und ein Glas Weißwein für mich! Kann das Personal mir bestätigen."

Am Ende weiß wohl nur Nadja selbst, wie es wirklich um ihre Gesundheit steht. Dass der Konsum von Wein jedoch nicht förderlich für ihren Zustand ist, weiß auch Stoelck: "Entsprechend der Leberwerte soll sie auf Alkohol verzichten und sich schonend ernähren."

Nadja Abd el Farrag in BerlinMichael Ukas
Nadja Abd el Farrag in Berlin
Dieter Bohlen und Nadja abd el Farrag bei einer Homestory 1999 in TötensenFabricius, Berthold / Actionpress
Dieter Bohlen und Nadja abd el Farrag bei einer Homestory 1999 in Tötensen
Nadja Abd el FarragWenn.com
Nadja Abd el Farrag


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de