Kehrt Sarah Michelle Gellar (39) bald als Vampirjägerin Buffy zurück? Vor 20 Jahren stand die Schauspielerin erstmals für die TV-Serie vor der Kamera und feierte mit der Rolle der furchtlosen Buffy Summers ihren großen Durchbruch. Nachdem sich die Fortsetzungen von Gilmore Girls und Prison Break als riesiger Publikumserfolg entpuppten, träumen natürlich auch die Fans der 90's-Show von einer Reunion. Die Hauptdarstellerin lässt diese Seifenblase im Huffington Post-Gespräch jedoch platzen: "Alle wollen immer ein Sequel sehen, nur um dann zu sagen, dass man ihnen ihre Lieblingsserie kaputtgemacht hat. Wir haben doch sieben tolle Staffeln gemacht und es gibt so viel Fan-Fiction und Comic-Bücher. Auf diese Weise ist Buffy doch so oder so unsterblich".