Sie schwebt gerade im siebten Mama-Himmel! 12 Tage ist die Geburt des kleinen Lenn her und Mama Miriam Lange (37) könnte momentan nicht glücklicher sein. Die ersten Tage widmete sich die RTL-Moderatorin voll und ganz dem Nachwuchs. Jetzt sprach sie erstmals über das Leben als Zweifach-Mama und die Geburt.

Der Sonnenschein der Familie Lange fühlt sich offenbar in seiner Umgebung pudelwohl: "Lenn ist sehr entspannt, trinkt gut und schläft viel", verriet die 37-Jährige gegenüber Bild. Generell hatte es der kleine Kerl ziemlich eilig, das Licht der Welt zu erblicken: "Ich bin morgens wach geworden, habe geduscht und meinen 2-jährigen Luis fertig gemacht." Das Timing sei super gewesen: "Die Kinderfrau hat ihn abgeholt, mein Mann und ich sind ins Krankenhaus." Zwei Stunden später war Lenn auch schon da.

Den Namen habe sie in einem Magazin gelesen und er gefiel ihr sofort. Gustav ist sein zweiter Name – benannt nach dem Opa ihres Mannes. Wann die gebürtige Frankfurterin wieder vor der Kamera stehen wird, hat sie nicht verraten. Vermisst ihr Miriam bereits im TV? Macht mit bei unserer Umfrage!

Welche Promi-Lady ebenfalls gerade erst Mama geworden ist, erfahrt ihr im Clip!

Miriam Lange bei der "Club der Roten Bänder - Wie alles begann"-Premiere
Getty Images
Miriam Lange bei der "Club der Roten Bänder - Wie alles begann"-Premiere
Vermisst ihr Miriam im TV?1062 Stimmen
287
Ja, sehr sogar! Hoffentlich kommt sie bald zurück.
775
Sie soll sich jetzt erstmal voll und ganz um ihren kleinen Nachwuchs kümmern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de