Respekt für diesen Auftritt! Obwohl sie kaum Zeit für das gemeinsame Training hatten, haben sich Giovanni Zarrella (39) und Marta Arndt (27) bei Let's Dance am Freitagabend satte 30 Jury-Punkte und jede Menge Applaus ertanzt! Das "Notfall-Paar" war mit dieser Wertung sogar erfolgreicher als das Überfliegerduo Gil Ofarim (34) und Ekaterina Leonova (29), das dieses Mal "nur" 21 Punkte erreichen sollte. Giovanni hatte mit Marta eine Ersatzpartnerin erhalten, weil Profitänzerin Christina Luft (27) wegen eines gebrochenen Fußes die gesamte Staffel ausfallen wird. In einem Facebook-Video berichtet der Sänger jetzt, warum er das RTL-Angebot, ausnahmsweise eine Woche auszusetzen, ausgeschlagen hat und wie wenig Zeit Marta folglich hatte, um die Choreografie einzustudieren.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de