Ist die kleine Dusty jetzt verwirrt? Papa Adam Levine (38) trägt seit Neuestem wieder eine blonde Mähne. Während sein The Voice-Kollege Blake Shelton (40) sich über diesen Style ziemlich lustig macht, stellt sich eine andere, wichtige Frage: Was denkt eigentlich Adams Töchterchen darüber?

Ob braun, ob blond – ist das farbliche Hin und Her nicht ein bisschen verwirrend für das Mädchen? Hoffentlich erkennt die Kleine den Maroon 5-Sänger mit seinem neuen Look überhaupt noch! Ja klar, verriet Adam jetzt im Entertainment Tonight-Interview: "Sie flippt nicht aus. Ich hatte schon häufig seltsame Gesichtsbehaarung oder komische Haarfarben. Sie scheint zu verstehen, dass ich es bin und das freut mich."

Der 38-Jährige experimentiert gerne mit seinem Äußeren, besonders mit seinen Hairstylings – häufig mit der Hilfe seiner Frau Behati Prinsloo (27). Die Victoria's Secret-Beauty liebt ihren Mann mit jedem noch so verrückten Look. Und Töchterchen Dusty? Die nimmt's einfach, wie es kommt.

Behati Prinsloo und Adam LevineTwitter/adamlevine
Behati Prinsloo und Adam Levine
Adam Levine, Dusty und Behati Prinsloo auf dem Walk of FameAxelle Woussen / Bauergriffin.com / Splash News
Adam Levine, Dusty und Behati Prinsloo auf dem Walk of Fame
Behati Prinsloo und Adam Levine im BadezimmerInstagram / behatiprinsloo
Behati Prinsloo und Adam Levine im Badezimmer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de