Haben Jens Büchner (47) und seine Verlobte Daniela Karabas (39) mit einem Facebook-Pic vergangene Woche alle hinters Licht geführt? Dort stand Daniela im Bademantel auf einem Balkon, wie im Urlaub. Die Frage ist nun: Entstand dieses Bild etwa in den Flitterwochen? Denn ein aktuelles Foto von der Blondine lässt genau das vermuten: Darauf trägt sie nämlich einen verdächtigen Ring!

Auf Instagram postete Jens einen Schnappschuss von Danni, die ihrem gemeinsamen Töchterchen Jenna Soraya einen Kuss auf die Wange drückt. Hingucker auf dem Bild ist jedoch das goldene Schmuckstück an ihrem rechten Ringfinger. Das fiel auch den Followern auf: "Trägt sie schon den Ehering??", fragte ein User aufgeregt. Doch die Fünffach-Mama selbst entschärfte die Gerüchte: "SIE trägt noch keinen Ehering. Aber bald!"

Da müssen sich die Fans des Auswanderer-Pärchens wohl noch etwas gedulden. Zuletzt wurden jedoch erste Details zur Hochzeit bekannt. Demnach wollen die beiden am 3. Juni auf einer Finca auf Mallorca im kleinen Kreis mit rund 50 Gästen heiraten.

Seht im Video, wie Nico Schwanz (39) Jens' Tattoo für sein totes Baby disst:

Jens und Daniela BüchnerInstagram / buechnerjens
Jens und Daniela Büchner
Jenna Soraya und Daniela KarabasInstagram / buechnerjens
Jenna Soraya und Daniela Karabas
Jens Büchner und Daniela KarabasInstagram / buechnerjens
Jens Büchner und Daniela Karabas
Hättet ihr euch gefreut, wenn sich Jens und Daniela bereits das Jawort gegeben hätten?756 Stimmen
515
Ja total! Wäre doch schön, wenn sie sich endlich getraut hätten!
241
Nein, ich wäre enttäuscht gewesen. Ich erwarte, dass sie den Fans vorher Bescheid sagen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de