Nachdem Sara Kulka (26) vor wenigen Tagen gestanden hat, dass ihr noch sieben Kilo bis zu ihrem Ausgangsgewicht vor der Schwangerschaft fehlen, zeigte sie jetzt ihren After-Baby-Body selbstbewusst in einem sexy Leoparden-Monokini. Die Fans waren von diesem Anblick begeistert!

"Ein frisch gebackener Mama-Körper und frisch gebackene Papa-Füße. Eigentlich bevorzuge ich es, am Strand zu liegen, aber heute haben wir Pooltag gemacht", betitelte Sara ihren aktuellen Instagram-Post. Darauf genießt sie sichtlich die warmen Sonnenstrahlen auf ihrer nackten Haut. In den Kommentaren erntet die Zweifach-Mutter viel Lob für ihren mutigen Schritt, sich in knapper Bademode zu zeigen: "Ich beneide dich und deinen extrem tollen Körper und, dass du nicht wie manch anderer versuchst, so viele Kilo wie möglich innerhalb kürzester Zeit nach der Geburt zu verlieren", lautete nur eines von vielen Komplimenten.

Vor ein paar Wochen hat Sara erklärt, dass sie sich vom Abnehmen nicht stressen lasse. Schließlich habe es vierzig Wochen gedauert, bis ihre jüngste Tochter Annabell in ihrem Bauch herangewachsen sei. So nehme sie sich auch vierzig Wochen, um wieder ihr altes Gewicht zu erreichen. Außerdem liege sie perfekt im Zeitplan.

Wie Sara auf die Kritik reagierte, beim Stillen in der Öffentlichkeit ihre nackten Brüste zu zeigen, seht ihr im Video:

Sara Kulka mit ihrer Tochter AnnabellInstagram / kulkasara
Sara Kulka mit ihrer Tochter Annabell
Sara Kulka mit ihrer Tochter AnnabellInstagram / kulkasara
Sara Kulka mit ihrer Tochter Annabell
Sara Kulka, ModelInstagram / kulkasara
Sara Kulka, Model
Wie gefällt euch Saras Badenixen-Look?699 Stimmen
602
Mir gefällt er sehr gut!
97
Ich finde ihn nicht so schön!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de