Will Smiths (48) Sohn wagt sich ins Musik-Business! Jaden (18) hat sich vom kleinen "Karate Kid" zu einem Teenie mit verrückten Ideen gemausert. So sorgt er nicht nur mit seltsamen Outfits für Schlagzeilen, sondern auch mit unerwarteten Projekten. Der Hollywood-Sprössling will jetzt eine Rockband gründen und K-Pop-Songs produzieren!

Vergangene Woche teilte Jaden auf Twitter einen kurzen Clip von einem seiner Lieder. Hier bekamen seine Follower erste Eindrücke von seinem Projekt – und tatsächlich: Der Song klingt, typisch für den Smith-Nachwuchs, echt schräg! In weiteren Posts verriet er, dass er innerhalb der nächsten vier Monate eine K-Pop-Single veröffentlichen werde – angelehnt an koreanische Popmusik! Was die Fans von diesem Genre-Mix wohl erwarten dürfen? Insgesamt zwei Videos sollen im nächsten Monat veröffentlicht werden.

Musikalische Unterstützung bekommt der 18-Jährige von seiner Schwester Willow und seiner neuen Flamme Odessa Adlon. Welche Rollen die beiden Ladys einnehmen werden, hat Jaden noch nicht bekannt gegeben. Die Mutter seiner Liebsten ist ebenfalls Hollywood-Star: Pamela Adlon, die vor allem durch ihre Rolle in Californication bekannt wurde. Ihr Vater Felix O. Adlon ist der Sohn des deutschen Regisseurs Percy Adlon. Seine Beziehung zu Sarah Snyder hatte Jaden bereits im Januar beendet.

Der angehende Musiker verliert seine Dreadlocks! Papa Will macht sich mit Schere ans Werk:

Jaden SmithStuart C. Wilson / Freier Fotograf / Getty Images
Jaden Smith
Die Kinder von Schauspieler Will Smith: Willow (l.) und JadenMike Coppola / Staff
Die Kinder von Schauspieler Will Smith: Willow (l.) und Jaden
Jaden Smith und Odessa AdlonInstagram/odessaadlon
Jaden Smith und Odessa Adlon
Werdet ihr euch Jadens neue K-Pop-Single kaufen?332 Stimmen
76
Definitiv! Der Mix klingt mega-interessant.
256
Nee! Das klingt nicht nach meinem Musikgeschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de