Es ist endgültig vorbei zwischen Sky (69) und Mirja du Mont (41). Nach 16 Jahren Ehe hatten die beiden Schauspieler ihre Trennung im Juli 2016 öffentlich gemacht. Anfang Februar hatte Sky bestätigt, dass es für das einstige Traumpaar wirklich kein Zurück geben wird und sie stattdessen die Scheidung eingereicht haben. Wie jetzt bekannt wurde, sind die beiden inzwischen auch auf dem Papier getrennt!

"Die Scheidung ist durch", verriet Sky im Gala-Interview beim Deutschen Filmpreis in Berlin. Damit sind der 69-Jährige und die 41-Jährige auch rechtsgültig getrennt. Nähere Angaben gab es vom "Der Schuh des Manitu"-Star nicht. Es scheint aber auch weiterhin friedlich zwischen den Ex-Eheleuten abzulaufen. Bereits im Februar hatte der Schauspieler erzählt, dass alles zwischen ihnen geregelt sei und es keinen Rosenkrieg geben soll, vor allem wegen der beiden gemeinsamen Kinder. Tara und Fayn sollten nicht unter der Trennung ihrer Eltern leiden.

Offenbar klappt das in der Familie du Mont sogar ziemlich gut, so feierten sie beispielsweise Weihnachten zusammen. "Wir verstehen uns als Menschen super, wir verbringen fast jeden Tag zusammen, gucken auch am Wochenende immer Bundesliga", hatte Mirja im November über ihre Beziehung nach dem Liebes-Aus erzählt.

Mehr zur Trennung im Video.

Mirja und Sky du Mont beim Bambi 2011Christian Augustin/Getty Images
Mirja und Sky du Mont beim Bambi 2011
Sky du Mont, SchauspielerFlorian Ebener/Getty Images
Sky du Mont, Schauspieler
Mirja du Mont in BerlinSean Gallup/Getty Images for GQ
Mirja du Mont in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de