Unglaublicher Polizei-Einsatz auf Mallorca! Leon, der siebenjährige Sohn von Jens Büchner (47) und Ex Jennifer Matthias, wurde am Sonntag offenbar in Paguera auf offener Straße verprügelt. Ausgerechnet Jennys neuer Lebensgefährte soll dem Jungen ins Gesicht geschlagen haben.

Wie Bild-Online jetzt berichtet, sahen rund 50 Augenzeugen den Vorfall. Leon irrte am Abend durch Paguera, fand seine Mutter nicht mehr. Eine Frau brachte den kleinen Jungen in "Krümels Stadl", wurde dort von Besitzer Daniel Pfaff in Obhut genommen. Anrufe bei Jenny und der Polizei waren vergebens. Eine Besucherin fand schließlich Mama Jenny mit ihrem Freund, angeblich in einer Bar ein paar hundert Meter vom Stadl entfernt. Dann ereignet sich offenbar die grausame Tat: Bei Abholung des Jungen soll der Lebensgefährte dem Kleinen gegenüber gewalttätig geworden sein. So berichtet es jetzt Pfaff bei Bild-Online: "Er zerrte Leon aus der Bar raus und schlug ihm mit voller Wucht direkt vor 'Krümels Stadl' mit der ausgeholten Hand ins Gesicht."

Auch Leon schilderte der Polizei die Tat offenbar genau so. Und was sagt Mama Jenny zu diesem schlimmen Vorfall? "Er hat im Affekt gehandelt, er hat sich halt so Sorgen gemacht. Ich habe gehört, er hat ihm einen Klaps auf den Hinterkopf gegeben, das war alles." Eine Aussage, die wohl vor allem Papa Jens Büchner zur Weißglut bringt – wohl auch, weil seine Ex wohl auf eine Anzeige verzichtete: "Sie hätte es gar nicht zulassen dürfen, dass unser Sohn geschlagen wird. Dass sie auf eine Anzeige verzichtet hat, ist eine absolute Frechheit. Ich werde dafür sorgen, dass es wahnsinnige Konsequenzen geben wird."

Nicht nur Jens wird sich wohl jetzt Gedanken um Konsequenzen machen. Auch die spanische Polizei ermittelt.

Jens BüchnerFacebook / Jens Buechner
Jens Büchner
Jennifer Matthias, die Ex von Jens BüchnerFacebook / Jennifer Matthias
Jennifer Matthias, die Ex von Jens Büchner
Jennifer Matthias bei "Das perfekte Dinner"VOX / Max Kohr
Jennifer Matthias bei "Das perfekte Dinner"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de