So lief die Trennung von Natascha Ochsenknecht (52) und Umut Kekilli (33) also ab! Erst kürzlich offenbarte das On-Off-Paar: Sie haben nun doch wieder zueinander gefunden. Nicht nur das – die beiden wollen sogar heiraten. Dabei hatten sie erst im November 2016 ihr Beziehungs-Aus bekannt gegeben. In einem Interview verraten die wieder frisch Verliebten jetzt erste Details zum Beziehungs-Ende: Natascha setzte ihren Umut eiskalt vor die Tür!

"Ich habe ihn dann auch mal rausgekickt und eigentlich war das bei mir dann auch aus Verzweiflung", gibt die ehemalige Promi Big Brother-Bewohnerin offen gegenüber RTL zu. Rückblickend betrachtet stellt die Blondine mit der Vorliebe für pinken Lippenstift nun ihr Handeln in Frage: "Jetzt im Nachhinein würde ich das nie wieder tun, deshalb ist das jetzt wichtig, dass wir eine Wohnung zusammen haben. Damit dieses Rausschmeiß-Syndrom wegfällt."

Zu den jetzigen Umständen ihres Verhältnisses äußert sich auch Umut: "Klar diskutieren wir noch, aber das ist jetzt besser, es ist respektvoller, liebevoller, auf eine andere Art und Weise, um den anderen nicht zu verletzen." Klingt ganz so, als hätten die zwei aus den Fehlern ihrer Vor-Trennungs-Beziehung gelernt.

Natascha Ochsenknecht, TV-StarInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht, TV-Star
Natascha Ochsenknecht und Umut KekilliActionPress
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli
Umut Kekilli, FußballerAEDT/WENN.com
Umut Kekilli, Fußballer


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de