Es war ein Abend voller Emotionen. Zu den Liedern aus Filmklassikern wie dem Song "Who wants to live forever" aus "Highlander" tanzten die letzten acht Tanzpaare um die Gunst der Jury. Vanessa Mai (25) verdrängte Alexander Klaws (33) vom Slow-Foxtrott-Thron und erreichte zusammen mit Angelina Kirsch (28) volle Punktzahl! Doch nicht für alle endete der Abend mit einem Happy End: Cheyenne Pahde (22) musste Let's Dance heute verlassen!

Zuletzt mussten Heinrich Popow (33), Cheyenne Pahde und Faisal Kawusi (25) zittern. Am Ende reichte es leider nicht für Cheyenne Pahde. Dabei hatte sie doch so viel Unterstützung im Publikum! Model Taynara Wolf verriet im Vorhinein, dass Cheyenne und Andrezj Cibis ihre Favoriten seien.

Für die Überraschung des Abends sorgte Maximilian Arland, der nicht nur Motsi Mabuse (36), Joachim Llambi (52) und Jorge Gonzalez (49) von sich überzeugte, sondern auch die Zuschauer zu Hause. Damit ertanzte er sich einen Platz in der nächsten Sendung.

Wie seine Probe verlief, erfahrt ihr im Video:

Cheyenne Pahde und Andrzej Cibis bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Cheyenne Pahde und Andrzej Cibis bei "Let's Dance"
Heinrich Popow und Kathrin Menzinger in der siebten "Let's Dance"-ShowAndreas Rentz / Staff / Getty Images
Heinrich Popow und Kathrin Menzinger in der siebten "Let's Dance"-Show
Maximilian Arland und Sarah Latton in der fünften "Let's Dance"-ShowAndreas Rentz / Getty Images
Maximilian Arland und Sarah Latton in der fünften "Let's Dance"-Show


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de