Parteiische Jury? Dieter Bohlen (63), Michelle (45), Shirin David (22) und H.P. Baxxter (53) müssen bei DSDS objektiv die Leistung der Kandidaten bewerten. Bereits nach der ersten von drei Runden legten sich vor allem Dieter und Michelle bereits auf Alphonso Williams (54) fest! Ist ein fairer Wettkampf so überhaupt noch möglich?

"Ich hoffe und wünsche dir, dass du das Ding wirklich wuppst!", gestand Michelle bei der Bewertung von Alphonsos erstem Song "Stop, in the name of Love". Shirin David und H.P. Baxxter konnten sich diesem Urteil nur anschließen, obwohl sie seine gesangliche Leistung nicht sonderlich gut fanden: "Er ist vielleicht nicht der allergrößte Sänger, aber diese Gabe, diese Masse zu bewegen – das kann man einfach in keinem Studio lernen und die hat Alphonso einfach!"

Ist die Stimmung im Publikum also wichtiger als das Treffen der Töne in der Gesangs-Castingshow? Pop-Titan Dieter hatte eine ähnliche Meinung und wünschte Alphonso besonders wegen seiner holprigen Zeit bei "DSDS" den Sieg: "Das hat mir ganz ehrlich leidgetan, was so mit dir passiert ist. Deshalb glaube ich aus dem Herzen, dass du gewinnst!" Was meint ihr? Ist es unfair, dass die Jury den 54-Jährigen so angepriesen hat? Stimmt ab!

Wem Schlager-Queen Helene Fischer (32) die Daumen drückt, erfahrt ihr im Video:

DSDS-Jury 2017: H.P. Baxxter, Shirin David, Michelle und Dieter Bohlen (v.l.)ActionPress/ Thomas Burg
DSDS-Jury 2017: H.P. Baxxter, Shirin David, Michelle und Dieter Bohlen (v.l.)
H.P. Baxxter, Shirin David und Michelle, DSDS-JurorenThomas Burg
H.P. Baxxter, Shirin David und Michelle, DSDS-Juroren
Sängerin Michelle und Dieter Bohlen bei DSDS 2017Thomas Burg/ActionPress
Sängerin Michelle und Dieter Bohlen bei DSDS 2017
Findet ihr es unfair, dass die Jury auf Alphonsos Seite ist?1529 Stimmen
869
Ja total!
660
Nein, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de