Was für ein nervenaufreibendes Shooting! Bereits zu Beginn der aktuellen GNTM-Folge war klar: Ein Model aus "Team Weiß" muss kurz vor dem Halbfinale die Show verlassen. Das heutige Foto-Shooting verlangte den Mädels einiges ab – sie mussten ihre tiefsten Gefühle zulassen und sich ihren Emotionen stellen. Für eine Kandidatin ist jetzt allerdings der Traum vom Titel "Germany's next Topmodel" geplatzt – Anh bekam heute kein Foto von Heidi.

Das Shootout war für die Mädels alles andere leicht – denn es war ein Battle zwischen Freundinnen. Doch Heidi hat entschieden, dass für Anh in dieser Woche die Reise vorbei ist. Es war ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen. "Ihr wart beide super gut, deshalb ist die Auswahl für mich noch schwieriger”, erklärte Heidi ihre Entscheidung. Am Ende entschied das bessere Foto, denn beide zeigten viele Emotionen im Shooting.

Obwohl Anh Woche für Woche gute Leistungen erbracht hat, war auch für die Promiflash-Leser klar, dass es die 25-Jährige heute treffen wird. In einer Umfrage sahen nur 26,2 Prozent Anh nächste Woche im Halbfinale. Es bleibt spannend, ob im Lauf der Sendung noch ein weiteres Model die Show verlassen muss. Findet ihr Heidis Entscheidung richtig? Macht mit bei unserer Umfrage!

In der vergangenen Woche musste Kandidatin Sabine die Show verlassen. Was sie dazu sagt, seht ihr im Clip!

Romina, Anh und Leticia, GNTM-KandidatinnenInstagram / anh.topmodel.2017
Romina, Anh und Leticia, GNTM-Kandidatinnen
Anh, GNTM-Kandidatin 2017Instagram / anh.topmodel.2017
Anh, GNTM-Kandidatin 2017
Anh auf einem BaumInstagram / anh.topmodel.2017
Anh auf einem Baum
Findet ihr die Entscheidung richtig?2683 Stimmen
1630
Ja, total! Heidi hat sich für das richtige Model entschieden.
1053
Ne, ich finde es unfair!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de