Sie steht zu ihren ganz normalen Mutterproblemen! Ende April hat die ehemalige DSDS-Teilnehmerin Lisa Wohlgemuth (25) ihr zweites Kind bekommen. Seitdem erlebt sie zusammen mit ihrem kleinen Ted den ganz normalen Neugeborenen-Wahnsinn. Wie auch das: Jetzt liefen ihr mitten im Auto plötzlich die Brüste aus!

Lisa Wohlgemuth und TedFacebook / Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth und Ted

"Wer kennt es?", betitelte Lisa ihr aktuelles Facebook-Bild. Darauf sieht man sie im Auto sitzen und auf ihrer Jacke ist ein deutlicher Fleck an der Stelle, wo ihr die Muttermilch aus der Brust ausgelaufen ist. Viele Userinnen konnten mit ihr mitfühlen: "Oh ja! Ich kam mir damals vor wie eine ungemolkene Kuh" oder "Trotz dicken Damenbinden statt Stilleinlagen!", kommentierten sie. Bei so viel Verständnis muss Lisa das kleine Malheur wohl nicht peinlich sein.

Lisa WohlgemuthFacebook / Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth

Zu Hause bekommt Lisa in dieser turbulenten Zeit von ihrer älteren Tochter Majlena Unterstützung. Von Eifersucht ist bei der Kleinen keine Spur, wie die junge Mutter neulich bewies. Auf ihrem ersten Familienfoto mit beiden Kindern kümmerte sich Mama Lisa um Ted, während die große Schwester im Hintergrund eifrig aufräumte. Was sagt ihr zu Lisas Missgeschick? Wäre es euch unangenehm oder gleichgültig an ihrer Stelle? Stimmt in der Umfrage ab!

Lisa Wohlgemuth, Ted und MajlenaFacebook / Lisa Wohlgemuth
Lisa Wohlgemuth, Ted und Majlena

Für das Stillen in der Öffentlichkeit spricht sich Model Sara Kulka (26) aus. Mehr erfahrt ihr im Video:

Wäre es euch unangenehm, wenn euch plötzlich Muttermilch aus der Brust auslaufen würde?1554 Stimmen
1009
Ja, ein wenig. Es ist zwar etwas Natürliches, aber egal wäre es mir nicht!
545
Nein, das wäre mir völlig egal! Das passiert ja fast jeder Mutter mal!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de