Das gab es noch nie! Am 26. September 2005 flimmerte die ARD-Telenovela Sturm der Liebe das allererste Mal über die deutschen Mattscheiben. Mit Laura (gespielt von Henriette Richter-Röhl, 35) und Alexander (Gregory B. Waldis, 49) startete das stürmische Treiben im bayrischen Bichlheim. Seither haben elf weitere Paare ihre große Liebe am Fürstenhof gefunden. Von Beginn an fieberten die Zuschauer mit dem Traummann und der Traumfrau mit. Trotz zahlreicher Intrigen, Missverständnisse und Geheimnisse war den Serien-Fans klar, dass die zwei am Ende vor den Traualtar treten werden – bis jetzt!

Alexander Milz als William Newcombe in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe"ARD/Christof Arnold
Alexander Milz als William Newcombe in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe"

In der neuen Staffel steht nicht von vorneherein fest, wer letztendlich heiratet. Der diesjährige männliche Hauptdarsteller William Newcombe (Alexander Milz, 31) steht nämlich zwischen zwei Frauen: die besten Freundinnen und Zimmermädchen des Fünf-Sterne-Hotels Ella Kessler (Victoria Reich, 27) und Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig, 27). "Sturm der Liebe"-Autor Björn Firnrohr (39) hat gegenüber Nordbuzz verraten, dass es bislang tatsächlich nicht nur zwei Traumfrauen, sondern auch zwei Versionen des Endes von Staffel 13 gibt. "Wir haben zwei Varianten, wie die Geschichte ausgeht. Es steht aber noch nicht fest, welche wir verwenden werden." Selbst die Schauspieler wüssten nicht, wie ihre Story ausgeht. Die Macher möchten somit abwarten, welche Liebesgeschichte bei den Zuschauern besser ankommt.

Die Traumfrauen der 13. Staffel: Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und Ella Kessler (Victoria Reich)ARD/Ralf Wilschewski
Die Traumfrauen der 13. Staffel: Rebecca Herz (Julia Alice Ludwig) und Ella Kessler (Victoria Reich)

Die Neuerung folgen auf die sinkenden Quoten der Nachmittagsserie. Derzeit verbucht "Sturm der Liebe" einen Marktanteil von gerade einmal 16 Prozent, wie TV Movie schreibt. Zu wenig für die ARD, die darum die Reißleine zieht. Das strikte Telenovela-Konzept wird somit über den Haufen geworfen. Aufgrund der neuen Beziehungskonstellation bleibt der Ausgang der Staffel somit zum allerersten Mal – Telenovela untypisch – offen. Was haltet ihr von der Veränderung? Stimmt in unserem Voting darüber ab.

Julia Alice Ludwig, Alexander Milz und Victoria Reich (v.l.)ARD/Marco Meenen
Julia Alice Ludwig, Alexander Milz und Victoria Reich (v.l.)

Welches Paar sich am Set von "Sturm der Liebe" kennen und lieben gelernt hat, das erfahrt ihr hier:

Offenes Ende bei "Sturm der Liebe" – top oder flop?4087 Stimmen
3094
Top! Endlich wird "Sturm der Liebe" wieder spannend!
993
Flop! Finde die Serie sollte bei ihrer alten Machart bleiben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de