Seit ihrem GNTM-Aus 2014 hat Lisa G. (20) ganz schön an ihrem Körper gearbeitet. Ein knackiger Po, ein flacher Bauch – Lisa ist dem Fitnesswahn verfallen und stählt ihren Body regelmäßig im Fitnessstudio. Aber kaum zu glauben: Die Muskel-Queen ist mit ihrem Körper noch nicht ganz zufrieden: "Ich habe wirklich sehr, sehr dünne Waden und da könnte noch ein bisschen was ausgebessert werden. Natürlich achte ich darauf, dass ich die Waden gezielter trainiere, aber es ist sehr schwer, wenn man von der Genetik einfach zum Beispiel sehr schmale Waden hat, dann kann man nicht besonders muskulöse Waden bekommen", verriet Lisa im Interview mit Promiflash. Das ist aber noch nicht alles: Das ehemalige GNTM-Girl wolle ihren Bizeps ebenfalls weiter trainieren.