Hannah Bakers (Katherine Langford, 21) Rolle wird sich verändern. Bisher erlebte man ihre Geschichte in Tote Mädchen lügen nicht (Original: "13 Reasons Why") durch Clay Jensens (Dylan Minnette, 20) Flashbacks und durch Hannahs eigene Worte – die sie auf Kassetten aufgenommen hatte. In der zweiten Staffel wird Hannah als Erzählerin jedoch durch jemand anderen ersetzt.

Popsugar berichtet, dass eine neue Person als Erzähler der Serienhandlung ins Spiel kommen wird. Das stehe offenbar bereits fest. Allerdings wurde noch nicht entschieden oder preisgegeben, wer Hannah diesbezüglich ablöst. Seit bekannt ist, dass es eine zweite Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" geben wird, fragen sich viele Fans, wie die Story der ersten Season sinnvoll fortgeführt werden kann. Drehbuchautor Brian Yorkey verriet immerhin bereits so viel: Es wird einerseits darum gehen, zu zeigen, wie die Menschen aus Hannahs Umfeld ihren Suizid verarbeiten, andererseits spielt auch die Verstorbene selbst weiterhin eine tragende Rolle.

Das US-Magazin enthüllte zudem, dass auch in den neuen Folgen mit Rückblicken gearbeitet werden wird und die Zuschauer die Story aus unterschiedlichen Perspektiven erleben werden. Bisher fühlten sie vor allem mit Clay und Hannah mit – Letztere ließ das Publikum mit ihrem Voice-over hautnah ihre Emotionen spüren. Ein neuer Erzähler könnte diese Dynamik ganz schön verändern...

Der "Tote Mädchen lügen nicht"-Cast bei den MTV Movie Awards 2017Rob Latour/REX/Shutterstock / ActionPress
Der "Tote Mädchen lügen nicht"-Cast bei den MTV Movie Awards 2017
Dylan Minnette und Katherine LangfordNetflix
Dylan Minnette und Katherine Langford
Katherine Langford in "Tote Mädchen lügen nicht"Beth Dubber / Netflix
Katherine Langford in "Tote Mädchen lügen nicht"
Nicht mehr Hannah als "Tote Mädchen lügen nicht"-Erzählerin – was haltet ihr davon?2971 Stimmen
1508
Finde ich gut, sonst blieben die neuen Folgen der ersten Staffel ja viel zu ähnlich!
1463
Finde ich doof, man will doch Hannahs Perspektive erleben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de