Die tragische Geschichte von Hannah Baker (Katherine Langford, 21) geht weiter! Die erste Staffel vom Netflix-Hit Tote Mädchen lügen nicht sorgte weltweit für Aufsehen und teils heftige Kritik. Jetzt wurde bestätigt: Die Serie bekommt eine zweite Staffel!

"Die Geschichte ist noch nicht vorbei. Staffel zwei von 'Tote Mädchen lügen nicht' kommt", kündigte Netflix auf Facebook an. Dazu postete das Streaming-Portal einen ersten Teaser zur Fortsetzung. Das gefällt offenbar aber nicht allen Fans: "Staffel zwei ist absolut unnötig", "Es geht um Hannahs Geschichte. Die ist erzählt ... fertig!" oder "Das war doch abgeschlossen", lauten nur drei der negativen Kommentare. Aber das Sequel sorgt auch für Begeisterung: "Ich freue mich so", "Es wird spannend" oder "Es sind noch so viele Fragen offengeblieben. Ich bin sehr gespannt", schreiben die euphorischen User.

Der Serien-Hit sorgte für hitzige Diskussionen: Zuletzt warnte sogar eine australische Gesundheitsorganisation vor der Show. Besonders die grafische Darstellung von Selbstmord und Vergewaltigung war zu viel für die Kritiker. Deswegen will Netflix jetzt die Warnhinweise von betroffenen Episoden verschärfen und die bestehenden Hinweise deutlicher formulieren.

Freut ihr euch auf die zweite Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht"? Stimmt ab! Hauptdarstellerin Katherine ist übrigens nicht nur eine tolle Schauspielerin. Was sie sonst noch kann, erfahrt ihr im Clip!

Dylan Minette in einer "Tote Mädchen lügen nicht"-SzeneNetflix
Dylan Minette in einer "Tote Mädchen lügen nicht"-Szene
Poster der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht"Netflix
Poster der Netflix-Serie "Tote Mädchen lügen nicht"
Katherine Langford bei "Tote Mädchen lügen nicht"Netflix
Katherine Langford bei "Tote Mädchen lügen nicht"
Freut ihr euch auf die zweite Staffel?2864 Stimmen
2242
Ja, es war einfach noch so viel offen!
423
Nein, die Geschichte war abgeschlossen!
199
Interessiert mich nicht. Ich schaue das nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de