Wer bei Germany's next Topmodel teilnimmt, landet automatisch bei ONEeins, der Modelagentur von Heidis (43) Vater Günther Klum. Doch einige Models bleiben nicht lange. Auch die Zweitplatzierte von 2015, Anuthida Ploypetch (19), ist jetzt nicht mehr bei ONEeins. Im Promiflash-Interview am Rande des 25. Geburtstags des Hard Rock Cafés Berlin verriet sie ihre Beweggründe: "Bei mir war es einfach irgendwann so, dass ich dachte: 'Okay, ich habe die Möglichkeit, mich für eine andere Agentur zu entscheiden und dann mache ich das auch, weil ich noch sehr viel Zeit habe und meine Erfahrung woanders sammeln möchte.'" Die Anschuldigungen ihrer Vorgängerinnen in Knebelverträgen gebunden zu sein, könne sie allerdings nicht verstehen: "Ich kann es mir leider nicht erklären, wieso das so ist! Also ich hatte jetzt keine schlechte Erfahrung mit denen, wir haben uns nie gezofft oder sonst irgendwas, es waren auch supernette Leute!"

Beef mit Klum-Management? So erging es GNTM-Anuthida!Anuthida Ploypetch / Instagram


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de