Nur eine kann Germany's next Topmodel werden! Und diese Staffel ist es Céline Bethmann (18) geworden. Lange Zeit galt die Zweitplatzierte Serlina Hohmann (22) als absolute Favoritin. Im Promiflash-Interview verriet die 22-Jährige, was sie über den Sieg der anderen Koblenzerin denkt!

"Mir geht es sehr gut, ich bin eine sehr glückliche Zweitplatzierte. Ich gönne es Céline total. Ich habe von Anfang an gesagt: Wenn nicht ich, dann auf jeden Fall sie! Man hofft natürlich dann auch, den eigenen Namen zu hören. Ich bin aber super glücklich, es unter die letzten Zwei geschafft zu haben", erzählte Serlina Hohmann gegenüber Promiflash.

Céline hätte sich aber ebenfalls keine bessere Endgegnerin wünschen können. "Wir kommen beide aus dem kleinen Örtchen Koblenz und halten auf jeden Fall zusammen!", verriet sie bereits vor dem Finale. Während der gesamten Staffel zeigte sich Serlina sehr unkompliziert. Lediglich als sie mit einem Outfit unzufrieden war, zickte sie rum. Hättet ihr Serlina Hohmann als so gute Verliererin eingeschätzt? Stimmt ab!

Was Vorjahresgewinnerin Kim (20) von ihrer Nachfolgerin hält, erfahrt ihr im Video:

Serlina, Heidi Klum und CélineGuido Ohlenbostel / ActionPress
Serlina, Heidi Klum und Céline
Serlina HohmannGuido Ohlenbostel / ActionPress
Serlina Hohmann
Serlina Hohmann beim GNTM-FinaleGuido Ohlenbostel / ActionPress
Serlina Hohmann beim GNTM-Finale
Hättet ihr Serlina als eine so gute Verliererin eingeschätzt?3191 Stimmen
3019
Ja total! Sie war die ganze Staffel schon so lieb!
172
Nein, eigentlich nicht! Nach dem Streit um das Outfit dachte ich, sie wäre zickiger!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de