Lindenstraße-Liebhaber aufgepasst! Diesen Sommer müssen die Fans von Mutter Beimer und Co. ihren Sonntagabend fünf mal in Folge anderweitig verplanen, denn: Die Kultserie geht erstmals in die Sommerpause!

Seit über 30 Jahren begeistert Deutschlands erste wöchentliche TV-Serie das Publikum vor dem Fernseher. Und zwar durchgehend. Nur in diesem Jahr wird es anders. Die letzte Folge vor der Unterbrechung wird am 9. Juli unter dem Titel "Eins, zwei, cha cha cha" laufen, wie es in der Pressemitteilung des WDR jetzt hieß. Dann kommen die fünf einsamen Wochen ohne Soap. Ab dem 20. August kann dann wieder wie gewohnt jeden Sonntag um 18:50 Uhr eingeschaltet werden.

Die Dreharbeiten sollen aber auch in der Pause weiterlaufen. Es sei nämlich eine "außergewöhnliche" Folge in Planung, mit der die Serie am 20. August zurückkehren soll. Darin komme es zum "Showdown zwischen den beiden langjährigen Kontrahenten 'Momo' und 'Robert Engel.'" Der Dreh soll außerdem zum Teil außerhalb der bekannten "Lindenstraße"-Kulisse stattfinden. Wie findet ihr es, dass das Format zum ersten Mal in die Sommerpause geht? Stimmt unten mit ab!

Welche Serie man sich auch noch unbedingt anschauen sollte, seht ihr im Video!

Moritz A. Sachs (Mitte) mit "Lindenstraße"-KollegenUta Konopka / Wenn.com
Moritz A. Sachs (Mitte) mit "Lindenstraße"-Kollegen
Wie findet ihr es, dass die "Lindenstraße" in die Sommerpause geht?929 Stimmen
510
Finde ich richtig doof...
419
Schon ok. Ich bin gespannt, was danach kommt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de