Das wünschen sich wohl viele: Einmal einen Hit für Helene Fischer (32) schreiben! Mit ihrem neuen Album stürmt die Schlager-Queen gerade erneut die Charts. Dazu hat Moderatorin und Schauspielerin Stephanie Stumph (32) beigetragen. Sie schrieb mit "Herzbeben" ihren ersten, veröffentlichten Song. Im Interview mit Superillu verriet der Helene-Fan jetzt, wie es zu dem Elektro-Hit kam: "Ich habe eine Liste mit Dingen, die ich einmal lernen möchte, beziehungsweise Dingen, die ich mir im Leben erfüllen möchte. Ich wollte einen Song für Helene schreiben, so wie ich sie sehe: stark, sexy und lebensbejahend." Unter rund 1000 Einreichungen wählte die Schlagermusikerin tatsächlich Stephanie Lied aus.