Fans machen sich große Sorgen um Jennifer Frankhauser (24): Die Schwester von Daniela Katzenberger (30) hat Anfang Mai ihren Vater verloren. Seitdem postet sie auf ihren Social-Media-Accounts immer wieder verzweifelte Texte. Jetzt meldet sie sich mit traurigen Zeilen zurück!

"Jeden Tag wache ich auf und hoffe, es war nur ein schrecklicher Albtraum. Ich halte seinen Pulli ganz fest im Arm, der schon nicht mehr nach ihm riecht. Ich fühle mich schwach und will nur mein altes Leben und meinen Papa wieder!" Diese herzzerreißenden Worte schrieb Jenny bei Facebook. Der Tod ihres Vaters "zerreiße sie völlig". Besonders tragisch: Kurz nachdem ihr Papa aus ihrem Leben getreten war, starb auch ihr Manager Volker. "Wie soll ich das nur verkraften?", postete Jenny.

Halt finde Jenny jetzt aber nicht nur bei ihrer Familie, sondern auch bei ihren Fans. Ihre Community sorgt sich um die Schwester der Katze und schickt ihr täglich aufbauende Worte: "Ich würde dich jetzt gerne in den Arm nehmen", "Lass die Trauer ruhig zu", "Dein Herz wird wieder heilen" oder "Wir sind immer für dich da", lauten nur einige Kommentare der User.

Jenny FrankhauserFacebook / Jenny Frankhauser
Jenny Frankhauser
Sängerin Jennifer FrankhauserFacebook / Jenny Frankhauser
Sängerin Jennifer Frankhauser
Jennifer Frankhauser und Daniela KatzenbergerFacebook / @katzenberger.daniela
Jennifer Frankhauser und Daniela Katzenberger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de