Marteria (34) zeigt Emotionen! Gestern veröffentlichte der Rapper seinen ersten Spielfilm "Antimarteria". Das Projekt stellt den Musiker vor ganz neue Herausforderungen. Doch was macht den Film so besonders? Im Promiflash-Interview verriet er: "Diese Verbrüderung, die stattfinden muss zwischen so einem riesigen Team in Südafrika. Und vier Wochen auf engstem Raum dort zusammen zu sein. Und diese Bilder, die man im Kopf hat, praktisch umzusetzen und auf einmal wird das Realität. Das ist, glaub ich, das Besondere und Emotionale daran."