Keine Chance für Lena Meyer-Landrut (26)? In der vergangenen Folge des beliebten VOX-Formats Sing meinen Song überraschte die Sängerin mit emotionaler Einsicht und gab vor ihren Show-Kollegen zu: Ihr Verhalten sei in der Vergangenheit nicht gerade beispielhaft gewesen. Doch auch ihre neue Offenheit kann wohl an ihrem Image nicht rütteln: Der Lena-Hate geht weiter!

Wie Promiflash berichtete, überraschte sie bei SmS mit ehrlichen Worten. Lena räumte ein: "Ich war nicht sympathisch!" Doch auch dieses Eingeständnis scheint an ihrer Wirkung nach außen nichts zu ändern. "Ich finde sie immer noch mega-unsympathisch. Allein bei Schlag den Star hätte ich ihr gerne ab und zu meine Fernbedienung gegen den Kopf geworfen", schreibt eine Promiflash-Leserin. Viele andere Facebook-User scheinen diese Meinung zu teilen: "Sie ist immer noch unsympathisch!"

Schon kurz nach ihrem Sieg beim ESC 2010 wandelte sich das Image der Brünetten vom netten Mädchen von nebenan zur Zimtzicke. Für viele Lena-Gegner ein Grund, auch weiterhin gegen die "Satellite"-Interpretin zu wettern – trotz ihrer Veränderung.

Lena Meyer-Landrut bei "Sing meinen Song" 2017VOX / Markus Hertrich
Lena Meyer-Landrut bei "Sing meinen Song" 2017
Lena Meyer-LandrutInstagram / lenas_view
Lena Meyer-Landrut
Die "Sing meinen Song"-Crew von 2017VOX / Markus Hertrich
Die "Sing meinen Song"-Crew von 2017
Glaubt ihr, Lena kann ihre Gegner im Laufe der Zeit noch von ihrer innerlichen Veränderung überzeugen?5368 Stimmen
2181
Ja! Die Leute müssen ihr eine Chance geben, sie ist nicht mehr die Gleiche!
3187
Nein! Egal was sie macht – es wird immer Leute geben, die sie einfach nicht mögen. Das ist eben so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de