Kaum zurück aus den Flitterwochen schon gibt es die nächste Hochzeit für Pippa Middleton (33). Nach ihrem großen Tag am 20. Mai flitterte die Schwester von Herzogin Kate (35) mit ihrem frischgebackenen Ehemann James Matthews (41) zunächst auf der Südseeinsel Tetiaroa in Französisch-Polynesien. Danach ging es noch für ein bisschen Sightseeing nach Australien. Und nach ihrer Rückkehr ging es für die zwei nun direkt nach Stockholm – für einen weiteren Heiratstermin.

Pippas Freund, der schwedische Unternehmer Jöns Bartholdson heiratete am Samstag seine Liebste Anna Ridderstad. Nach der Trauung in der Oscar Church ging es für die Gesellschaft laut Mirror mit einem Dampfschiff zu einer Villa für die große Party. Die Newlyweds Pippa und James hatten unter den 190 Gästen jede Menge Spaß und alberten vor allem mit ihrem Bruder James Middleton (30) herum.

Und die schöne Brünette legte auch in Stockholm einen Wow-Auftritt hin. In einem Maxikleid im 70er-Jahre-Stil mit floralen Mustern strahlte Pippa die ganze Zeit. Allerdings passte ihr Outfit nicht so ganz zum klassischen Smoking ihres Gatten.

James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Getty Images
James und Pippa Middleton bei einem Tennisspiel in Wimbledon
Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton
Peter Macdiarmid/Getty Images
Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton
James Matthews und Pippa Middleton bei der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor
Getty Images
James Matthews und Pippa Middleton bei der Hochzeit von Lady Gabriella Windsor
Gefällt euch Pippa Middletons Kleid?1271 Stimmen
610
Ja, wunderschön
661
Nein, das steht ihr nicht so gut


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de