Es war einer der größten Skandale im US-amerikanischen Musikbusiness: 2009 verprügelte Chris Brown (28) seine damalige Freundin Rihanna (29). In einer Dokumentation über sein Leben erklärt der Sänger nun: Er wollte RiRi eigentlich einen Antrag machen! In "Welcome To My Live" verrät Chris, dass sie seine große Liebe gewesen sei. Die hat er mit seinen Schlägen zerstört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de