Was für ein Liebesbeweis – und so schnell! Erst seit April sind Kylie Jenner (19) und Travis Scott (25) am Turteln. Ein offizielles Liebes-Statement gab es bisher weder von der Social-Media-Queen noch von dem Rapper. Jetzt wagten die frisch Verliebten allerdings einen ziemlich permanenten Schritt in ihrer noch jungen Beziehung: Kylie und Travis haben sich Partner-Tattoos stechen lassen!

Auf ihren Snapchats posteten die beiden jetzt jeweils ein Bild ihrer brandneuen Körperkunst. Und was lässt man sich im Liebesrausch stechen? Einen Schmetterling! Die Fußgelenke beider Stars ziert jetzt ein kleiner, aber feiner Falter. Was der wohl zu bedeuten hat? Stimmt dazu in unserer Umfrage ab!

Für Kylie ist dieses Tattoo quasi eine Premiere. Die kleine Schwester von Kim Kardashian (36) war zwar schon des Öfteren beim Tattowierer, ließ sich bisher allerdings nur rote Tinte unter ihre Haut. Unter anderem schmückt die Hüfte des Reality-TV-Girls das Wort "Sanity" (zu Deutsch: Vernunft).

Travis Scott und Kylie Jenner mit ihren Partner-TattoosSnapchat/scottxx / Snapchat/KylizzleMyNizzl
Travis Scott und Kylie Jenner mit ihren Partner-Tattoos
Travis Scott und Kylie Jenner in MiamiSplash News
Travis Scott und Kylie Jenner in Miami
Kendall Jenner mit Travis Scott in ParisTeamB / Splash News
Kendall Jenner mit Travis Scott in Paris
Was bedeutet das Schmetterlings-Tattoo von Kylie Jenner und Travis Scott?1037 Stimmen
269
Vielleicht steht es für ihre frische, zerbrechliche Liebe.
472
Den beiden ist sicher ihre Freiheit wichtig, dafür steht der Schmetterling!
296
Die haben sich bestimmt nicht wirklich tätowieren lassen. Das ist ein Fake!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de