Der Schock sitzt tief! Gunter Gabriel (✝75) ist heute im Alter von 75 Jahren verstorben. Am 10. Juni war der Schlager-Star von einer Treppe gestürzt und hat sich von den Folgen des Unfalls nicht mehr erholt. Kaum zu glauben, wie schnell jetzt alles passiert ist, denn: Im vergangenen Jahr war der Verstorbene noch im Dschungelcamp zu sehen!

2016 ist Gunter voller Tatendrang in den RTL-Dschungel eingezogen, wo er sich mit seinen Mitstreitern tapfer den Dschungelprüfungen stellen wollte. Seine Zeit in Australien war jedoch schnell zu Ende. Mit seinen damals 73 Jahren war das Camp einfach zu hart für den Musiker. Schon nach wenigen Tagen hatte er sich selbst mit dem Satz "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" erlöst. Es hieß, er habe an psychischen Problemen gelitten und habe deshalb das Handtuch werfen müssen.

In einem Interview mit Die Welt hat er noch im selben Jahr verraten, dass er seinen Tod herannahen spürte. "Ich bin nicht mehr richtig fröhlich. Ich komm nicht mehr aus dem Bett. Mein Bewusstsein hat sich verdunkelt. Ich glaube, es ist bald zu Ende", erklärte er damals. Angst vor dem Sterben hatte er jedoch nicht. "Dann ist die Scheiße endlich vorbei", entfuhr es dem Ex-Dschungelcamper.

Musiker Gunter Gabriel am Frankfurter FlughafenPatrick Hoffmann/WENN.com
Musiker Gunter Gabriel am Frankfurter Flughafen
Gunter Gabriel im Dschungelcamp 2016Dschungelcamp, RTL
Gunter Gabriel im Dschungelcamp 2016
Musiker Gunter Gabriel am Frankfurter FlughafenPatrick Hoffmann/WENN.com
Musiker Gunter Gabriel am Frankfurter Flughafen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de