Da kann man ja fast neidisch werden! Victoria Swarovski (23) feierte vor Kurzem eine absolute Märchenhochzeit. Nach der standesamtlichen Trauung Mitte Mai gab die Kristall-Erbin ihrem Liebsten Werner Mürz im italienischen Triest erneut das Jawort. Für die Flitterwochen ging es dann für das Paar nach Saint-Tropez – doch damit ist Reise offenbar noch nicht abgeschlossen. Die Koffer sind erneut gepackt und ab geht's nach Griechenland!

"Auf nach Mykonos... So dankbar", schreibt die 23-Jährige zu einem Schnappschuss bei Instagram. Auf gepackten Koffern sitzt sie am Flughafen in München und wartet auf den Flieger ins nächste Paradies. Passend zur Insel hat sich die Let's Dance-Gewinnerin von 2016 schon einmal in ein weißes, luftiges Kleidchen geworfen. Zwischen Saint-Tropez, München und Mykonos legte Victoria vor wenigen Tagen allerdings noch schnell einen kurzen Stopp im Urlaubsörtchen Porto Cervo auf Sardinien ein.

Dass in Deutschland momentan heiß über ihr 800.000 Euro teures Brautkleid diskutiert wird, scheint die Stimmung auf Wolke sieben nicht zu mindern. "Ich kann euch nicht sagen, wie glücklich ich bin", meldete sie sich aus den Flitterwochen zu Wort.

Victoria Swarovski in den FlitterwochenInstagram / victoriaswarovski
Victoria Swarovski in den Flitterwochen
Victoria Swarovski in den FlitterwochenInstagram / victoriaswarovski
Victoria Swarovski in den Flitterwochen
Victoria Swarovski & Werner Mürz auf ihrer Hochzeit in TriestPetrussi Foto / Splash News
Victoria Swarovski & Werner Mürz auf ihrer Hochzeit in Triest
Findet ihr Victorias Flitterwochen-Hopping zu übertrieben?1795 Stimmen
504
Ja, total! Das muss nicht sein.
1291
Nö, wenn sie es sich doch leisten kann!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de