Harry Potter wird zwanzig Jahre alt und die ganze Zauberwelt gratuliert! Am 26. Juni 1997 veröffentlichte J.K. Rowling (51) "Harry Potter und der Stein der Weisen". Es ist der erste Band der siebenteiligen Buchreihe, die ihr Leben veränderte. So spricht die Autorin ihrem selbst erschaffenen Zauberlehrling ihre Glückwünsche aus.

"Heute vor 20 Jahren wurde die Welt, in der ich alleine lebte, plötzlich für andere zugänglich. Es war so wundervoll. Danke!", meinte sie am Montag auf Twitter. Und das ganze Netz dankt ihr dafür! "Sie hatte eine Vision. Danke, J.K. Rowling!", schrieb Ginny-Weasley-Darstellerin Bonnie Wright (26). "Happy Birthday, Harry Potter! Ich hoffe, euch allen widerfährt heute ein bisschen Magie", freute sich Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (33). Er sorgte selbst dafür: Auf der Social-Media-Plattform änderte sich die Schriftfarbe der Posts je nachdem, über welches Haus der Zauberschule Hogwarts man einen Beitrag verfasste.

Zu Ehren des Jubiläums publiziert der Harry-Potter-Verlag Bloomsbury das erste Buch in vier neuen Editionen. Je eine für Gryffindor, Ravenclaw, Hufflepuff und Slytherin.

J.K. Rowling bei einer "Harry Potter"-LesungChip Somodevilla / Staff / Getty Images
J.K. Rowling bei einer "Harry Potter"-Lesung
"Harry Potter"-BücherNeil Hanna / Getty Images
"Harry Potter"-Bücher
Filmplakat von "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"Everett Collection / ActionPress
Filmplakat von "Harry Potter und die Kammer des Schreckens"
Kauft ihr euch eines der neuen "Harry Potter"-Bücher?979 Stimmen
736
Und ob! Ich bin ein Riesen-Fan.
243
Nein, das interessiert mich überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de