Verstärkung eingestellt! Cheryl Cole (33) hat im März ihren Sohn Bear Grey Payne zur Welt gebracht. Da die Freundin von One Direction-Star Liam Payne (23) nach der Geburt nicht mehr mit ihrer Figur zufrieden gewesen sein soll, hat sie den Babykilos direkt den Kampf angesagt. Sie engagierte einen eigenen Koch und einen Personal Trainer!

Ihren tollen After-Baby-Body hat die ehemalige "Girls Aloud"-Sängerin einem hauseigenen Chef und dem irischen Box-Trainer Shane Collins zu verdanken, wie Mirror Online jetzt berichtete. Die frischgebackene Mama habe sich an eine strenge Diät gehalten und zu Hause trainiert. "Cheryl wollte nicht, dass die Leute im Gym oder in Trainingskursen sie anstarren. Deshalb kommt Shane zu ihr nach Hause", erzählte ein Insider gegenüber dem Online-Magazin.

Was ihre Essgewohnheiten angeht, habe die 33-Jährige strikt auf Zucker verzichtet. So habe sie es geschafft, sich die Süßigkeiten abzugewöhnen, die sie in der Schwangerschaft so gerne gegessen hatte – besonders Schokolade und Eis! Laut ihrem Liam habe sie die überschüssigen Babypfunde sofort wieder verloren.

Cheryl Cole und Liam Payne bei der Global Gift Gala in ParisSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne bei der Global Gift Gala in Paris
Liam Payne und Cheryl Cole bei den Filmfestspielen in Cannes 2016Bruno Bebert / Bestimage / Actionpress
Liam Payne und Cheryl Cole bei den Filmfestspielen in Cannes 2016
Sängerin Cheryl ColeInstagram / cherylofficial
Sängerin Cheryl Cole
Wie findet ihr es, dass sie einen Personal Trainer und Koch engagiert hat?1257 Stimmen
543
Total cool!
714
Völlig übertrieben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de