Vor rund drei Monaten wurde Isabell Horns (33) Tochter Ella per Kaiserschnitt auf die Welt geholt. Die Zeit nach der Geburt – alles andere als leicht für die ehemalige GZSZ-Schauspielerin: "Also, die erste Woche, besonders nach dieser großen OP, das ist schon hart. Ohne Schmerzmittel geht das gar nicht, weil man ja nicht gut laufen kann und jeder Toilettengang ist eigentlich eine Qual", erzählte Isa im Interview mit Promiflash. Ab der dritten Woche sei es dann schlagartig besser geworden. Heute geht es Isabell wieder richtig gut!

Mama Isabell Horn: So hart war die Zeit nach Ellas Geburt!Instagram / dieisabellhorn


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de