Wie kann ein Mädchen mit 15 Jahren schon solche Bilder hochladen? Das fragen sich aktuell wohl viele beim Blick auf Kaia Gerbers Instagram-Account. Denn da hat die Tochter von Topmodel Cindy Crawford (51) nun ein freizügiges Foto von sich aus dem Badezimmer hochgeladen.

In einen Bademantel gehüllt posiert Kaia (15) auf dem besagten Schnappschuss vor dem Spiegel. Mit nur einer Hand hält sie gerade noch so ihren Mantel fest. "Uniform", schreibt der Teenager unter das Selfie. Die 15-Jährige scheint tatsächlich mehr und mehr in die Fußstapfen ihrer erfolgreichen Mama zu treten: Cindy war selbst jahrelang erfolgreiches Bikini-Model.

Dennoch prasselt ordentlich Kritik auf die Schönheit ein: "Ich liebe Kaia von ganzem Herzen und sie ist toll, aber sie ist zu jung für diese Art von Fotos" und "Zu jung für so was", lauten zwei der User-Kommentare. Was meint ihr: Haben ihre Fans recht und Kaia ist wirklich noch zu jung für solche Pics im Netz? Stimmt im Voting ab.

Kaia Gerber am StrandInstagram / kaiagerber
Kaia Gerber am Strand
Kaia Gerber und Cindy Crawford bei den "Fashion Media Awards" im Park Hyatt New YorkNicholas Hunt / Getty Images
Kaia Gerber und Cindy Crawford bei den "Fashion Media Awards" im Park Hyatt New York
Kaia Gerber, ModelD Dipasupil / Getty Images
Kaia Gerber, Model
Ist Kaia Gerber zu jung für solche heißen Fotos im Netz?4920 Stimmen
4105
Oh, ja! Mit 15 Jahren sollte man solche Bilder nicht machen und dann auch noch hochladen
815
Nein, sie ist alt genug. Warum also nicht?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de