Es scheint, als könne Sarah Lombardi (24) seit ihrer öffentlichen Trennung von Pietro (25) einfach nichts richtig machen. Besonders für ihre Figur wird die Sängerin immer wieder kritisiert, sogar auch beleidigt. In der Closer erklärt die junge Mutter jetzt, warum ihr der Kampf gegen die Schwanger-Kilos gerade in den letzten Monaten so schwer gefallen ist: "Ich bin ein kleines Nervenbündel und esse in solch schwierigen Zeiten dann viel." Die Schlagzeilen um ihre neue Beziehung zu Jugendliebe Michal waren wohl der Grund für den Jo-Jo-Effekt. Nun aber scheint Sarah wieder mehr und mehr Ruhe in ihr Leben zu bringen – und das lässt bestimmt auch bald wieder die Pfunde purzeln!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de