Es darf mit Fug und Recht als die Hochzeit des Jahres bezeichnet werden. Als Lionel Messi (30) am Wochenende seiner Jugendliebe Antonella Roccuzzo das Jawort gab, konnte die ganze Welt zuschauen. So scheute das Paar selbstverständlich keinerlei Kosten und Mühen, um aus dem Fest ein wahres Spektakel zu machen. Nur ein Moment, der war so gar nicht glamourös: Der Hochzeitskuss.

Wie ein Twitter-Clip eines anwesenden Gastes beweist, hatte es Lionel in Sachen Zärtlichkeit nämlich ein bisschen zu eilig. Unter Beobachtung der gesamten Gästeschar konnte sich der Fußballer beim romantischen Tänzchen plötzlich nicht mehr beherrschen und steckte seiner Gattin wortwörtlich die Zunge in den Hals – kurz, aber knackig. Ein Moment, der auch bei den Promiflash-Lesern für Irritationen sorgte. So sind 52 Prozent von 3.105 Umfrage-Teilnehmer der Meinung, dass man von dem unkoordinierten Geschlabber eher Ekel-Gänsehaut bekomme. Nur 48 Prozent finden: "Halb so schlimm, er war eben aufgeregt!"

Auch in den Kommentaren gingen die Meinungen zum Teil weit auseinander. Neben unterstützenden Worten wie "Ihr habt Probleme, lachen wie er knutscht. Der Messi und seine Frau lachen über euren Kontostand", konnte sich manch ein User den ein oder anderen Seitenhieb nicht verkneifen: "Wenn er an anderer Stelle auch so schlabbert, dann Prost Mahlzeit." Ein Positives hat das Ganze trotzdem: So schnell wird diesen Kuss wohl niemand vergessen.

Antonella Roccuzzo und Lionel Messi bei ihrer HochzeitTwitter / bewarmes
Antonella Roccuzzo und Lionel Messi bei ihrer Hochzeit
Antonella und Lionel Messi bei ihrer HochzeitPatricio Murphy / ZUMA Press / S / Splash News
Antonella und Lionel Messi bei ihrer Hochzeit
Antonella Roccuzzo und Lionel MessiEitan Abramovich/AFP/GettyImages
Antonella Roccuzzo und Lionel Messi


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de