Legt sich Lilly Becker (41) mit RTL an? Die Reporter klingelten bei ihrer Oma Esseline an der Haustür und stellten Fragen zur Beziehung von Lilly und Boris (49). Für das Model ein absolutes No-Go: Die Global Gladiators-Finalistin machte ihrem Ärger jetzt im Netz Luft!

"Dass ihr zu meinem Herzen, meiner Seele, zu meiner unschuldigen Oma geht, die 89 Jahre alt ist, wird nicht toleriert! Nutzt ältere Menschen nicht aus! Habt ihr keine Moral?", fauchte Lilly bei Instagram. Esseline verteidigte ihre Enkelin im TV und räumte mit den aktuellen Trennungsgerüchten um die Beckers auf: "Alles Lügen. Boris sagt immer: 'Meine bezaubernde Frau.'" Die Fans sind geteilter Meinung über den Fernsehbeitrag: "Wer sich auf das Spiel mit den Medien einlässt, der kann es nicht kontrollieren", "Echt respektlos", "Unfassbar, dass man solche Grenzen überschreitet", "Sie hätte die Tür doch einfach wieder zu machen können" oder "Deine Oma hat sich echt super geschlagen", sind nur einige Kommentare der User.

Ob das für RTL noch ein Nachspiel haben wird? Was meint ihr: Ist der Sender zu weit gegangen oder war das Verhalten absolut verständlich? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Lilly Becker mit ihrer Oma Esseline bei der Gala-Premiere von "Ice Age Live!"Ohlenbostel,Guido/ActionPress
Lilly Becker mit ihrer Oma Esseline bei der Gala-Premiere von "Ice Age Live!"
Lilly und Boris BeckerAlexander Scheuber/GettyImages
Lilly und Boris Becker
Lilly Becker bei ihrer Hochzeit in Begleitung von Oma EsselineFlorian Seefried/GettyImages
Lilly Becker bei ihrer Hochzeit in Begleitung von Oma Esseline
Was sagt ihr zum TV-Beitrag mit Lillys Oma?3686 Stimmen
1160
Damit muss sie rechnen, wenn sie in der Öffentlichkeit steht!
2526
Ein echtes No-Go!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de