Ist da was dran? Dass Donald Trump (71) und Melania Trump (47) keine wirklich harmonische Beziehung führen, dürfte wohl kein Geheimnis mehr sein. Erst vor wenigen Wochen verweigerte die First Lady der Vereinigten Staaten von Amerika dem Präsidenten zweimal öffentlich die Hand. Jetzt soll ein Insider verraten haben, dass die Scheidungspapiere bereits unterzeichnet sind!

"Ein seriöser Journalist hat mir gesagt, dass die Scheidungspapiere unterschrieben, aber noch nicht eingereicht sind", postete Claude Taylor auf Twitter. Er war ein ehemaliger Mitarbeiter Bill Clintons und gilt als Kenner der politischen Szene in Washington. "Ich wäre kein bisschen überrascht. Sie kann ihn ganz klar nicht ausstehen", schrieb ein User unter den Post. "Kein Geld der Welt ist es DAS wert. Trump ist ein Übeltäter", kommentierte ein anderer.

Laut Huffington Post ist Donald Trump der erste Präsident in der Geschichte der USA, der nach zwei Scheidungen ins Weiße Haus einzog. Ronald Reagan war neben ihm der Einzige, der trotz einer gescheiterten Ehe zum Präsidenten gewählt wurde. Mit Ivana Zelnickova war Donald von 1977 bis 1992 verheiratet. 1993 gab er seiner zweiten Frau Marla Maples das Jawort – 1999 war alles vorbei. Seit 2005 sind er und die jetzige First Lady ein Ehepaar.

Donald Trump bei einer Pressekonferenz in WarsawSaul Loeb/Getty Images
Donald Trump bei einer Pressekonferenz in Warsaw
Melania Trump und Donald Trump auf dem Balkon des Weißen HausesZach Gibson/Getty Images
Melania Trump und Donald Trump auf dem Balkon des Weißen Hauses
Donald Trump und Melania Trump vor dem Weißen HausZach Gibson/Getty Images
Donald Trump und Melania Trump vor dem Weißen Haus
Glaubt ihr, dass an den Scheidungsgerüchten etwas dran ist?4148 Stimmen
3419
Ja, bestimmt!
729
Nein, die lassen sich niemals scheiden!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de