Das war's dann wohl von den Rosewood-Girls! Mit der siebten und letzten Staffel verabschieden sich Spencer, Aria, Hanna, Ali und Emily von ihren Fans. Vor Kurzem wurde in den USA die allerletzte Folge der Erfolgsserie Pretty Little Liars ausgestrahlt. Doch ein Geheimnis wurde bis zum Schluss nicht gelüftet!

Achtung Spoiler
In der neunten Episode der sechsten Staffel wurden die Mütter der Mädchen auf mysteriöse Art und Weise im Keller des DiLaurentis-Anwesens, sprich in Alis Elternhaus, eingesperrt – sie trafen sich auf ein paar Gläser Wein, während sich ihre Töchter auf dem Abschlussball amüsierten. Kurz darauf saßen sie hinter verriegelten Türen. Bis zur letzten Folge war unklar, wie sich die "Wein-Mütter" aus ihrer Gefangenschaft befreien und aus dem Keller ausbrechen konnten. Es wurde nie gezeigt!

Die Fans hatten bis zum Finale auf Auflösung des Rätsels gehofft, wurden jedoch bitter enttäuscht. Obwohl – oder vielleicht gerade weil – dieses eine Detail jetzt wohl für immer verborgen bleiben wird, findet Emily-Fields-Darstellerin Shay Mitchell (30) die Arbeit der Drehbuch-Autoren brillant: "Unsere Schreiber sind totale Genies", verriet sie gegenüber Entertainment Weekly. Ob noch weitere Geheimnisse in Rosewood bleiben werden?

Die Stars von "Pretty Little Liars" im Juni 2013
Getty Images
Die Stars von "Pretty Little Liars" im Juni 2013
Der Cast von "Pretty Little Liars", 2014
Getty Images
Der Cast von "Pretty Little Liars", 2014
Serena Williams und Alexis Ohanian bei der MET Gala 2019
Getty Images
Serena Williams und Alexis Ohanian bei der MET Gala 2019
Wie findet ihr es, dass dieses Detail nie geklärt wurde?2828 Stimmen
2033
Irgendwie doof...
795
Finde ich cool. Macht das Ganze nur noch spannender...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de